Nov 2023

12 von 12 im November 2023 – ein persönlicher Einblick

Inhaltsverzeichnis

Es ist eine liebgewordene Routine - am 12. des Monats lass ich dich an meinem Tag teilhaben. Ein ganz persönlicher Blog. Aber schau selbst.

𝘞𝘖𝘙𝘜𝘔 𝘎𝘌𝘏𝘛’𝘚 𝘉𝘌𝘐 #12𝘝𝘖𝘕12:
  • Ein traditionelles Blogformat für den 12. Tag eines jeden Monats
  • Diesen Tag dokumentiere ich in 12 Bildern im Blog als persönlichen Tagesrückblick
  • Es ist so schön, dass du bei @Caro von DraussenNurKännchen die Links zu allen, die mitmachen, findest – eine wundervolle Bloggertradition
  • Schau dort an jedem 12. eines Monats vorbei. Es lohnt sich! So viele verschiedene, inspirierende und spannende Blogs

Mein Tag in 12 Bildern

Zitronenwasser

#01 Warmes Zitronenwasser gehört fest zu meiner Morgenroutine.

#02 Es ist Sonntag. Da genieße ich mein warmes Wasser im Bett.
Hätte mir früher nie vorstellen können, mit warmem Wasser statt Kaffee in den Tag zu starten …

#03 Meine Atemaffirmation für heute.

#04 Zum Frühstück hat mir mein Mann ein leckeres Hefe-Martins-Männchen geschenkt 😋

(ich weiß – völlisch unayurvedisch 😅)

Spaziergang zum Main

#05 Ja, es ist trüb – aber es regnet nicht – nix wie raus und eine Runde zum Main gewalkt

Jutta an unserem Hochzeitstempelchen

#06 Auf dem Rückweg ging es noch durch den Schlosspark Rumpenheim, vorbei an unserem Hochzeits-Tempelchen.

Waffeln - zu spät

#07 Was soll ich da nur sagen?

Nach dem Walk habe ich mich sooo auf Waffeln gefreut.

Aber wenn frau nicht daran denkt, die Waffeln in frisch gebackenem, dekorativen Zustand zu fotografieren … 🙄 🤦‍♀️

Glücks-Orakel

#08 Es kam ein neues Kartenset – entdeckt auf dem Insta-Account von @Krikelkrak. Die Künstlerin hat ein so schönes Glücks-Orakel kreiert mit wundervollen Affirmationen. Bin ganz happy!

(𝘶𝘯𝘣𝘦𝘻𝘢𝘩𝘭𝘵𝘦, 𝘯𝘪𝘤𝘩𝘵 𝘣𝘦𝘢𝘶𝘧𝘵𝘳𝘢𝘨𝘵𝘦 𝘞𝘦𝘳𝘣𝘶𝘯𝘨)

Vorbereitungen

#09 Dieses Jahr bereite ich das erste mal einen digitalen Adventskalender vor, den du kostenfrei abonnieren kannst.

Heute habe ich achtsame Ideen aus diesem Buch vorbereitet.

Adventskalender 2023 - Inhalte

#10 Da ich schon mehrmals gefragt wurde …

Und hier ist der Link zum Adventskalender für Entspannung und Selbstfürsorge

#11 Habe heute sogar noch einen weiteren Blog fertig geschrieben. Die Blogparade von Barbara Knie hat mich angesprungen: „𝗛𝗲𝗿𝗯𝘀𝘁𝗯𝗹𝘂𝗲𝘀 𝗮𝗱𝗲: 𝗠𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗧𝗶𝗽𝗽𝘀 𝗳𝘂̈𝗿 𝗱𝗲𝗻 𝗛𝗲𝗿𝗯𝘀𝘁“ – um dich zu unterstützen, deinen Blick für die wundervollen Seiten des Herbstes zu öffnen.

Hommage an den Herbst – warum ich den Herbst liebe

Yogastunden vorbereiten

#12 Der Sonntag ist auch mein Tag, meine Yogastunden für die kommende Woche vorzubereiten.

Am Dienstag gebe ich bei der lieben @Susan Schötzau  eine Yogastunde zum Thema: „Balsam für deine Seele“.

Infrarottherme

#Bonus

Und nun gehe ich – wenn ich hier auf Veröffentlichen gedrückt habe – in meine geliebte Infrarottherme

Schön, dass du mir mit meinen Fotos durch den Tag gefolgt bist. Wie war dein Sonntag? Was verbindet uns? Schreib es unten rein.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei #12von12 im Dezember.

Alles Liebe und bleib gesund,

deine Jutta 🤗 🌬️ 💚

Jutta auf Herbstwiese

Feedback

  • Vielen Dank für deinen Kommentar bei seelenruhig – ich habe es vor lauter lauter erst heute entdeckt…. Oh wie sehr spricht mich dein Blog an! So viel Gemeinsames!!! Da komme ich sehr gerne wieder. Hab einen schönen Tag! Ellen

    • Da freue ich mich sehr, dass wir Gemeinsames entdecken – für mich sind das die wundervollen Seiten des Internets … das Universum schenkt uns auch virtuell inspirierende und liebevolle Menschen. 🥰
      Alles Liebe, ich freue mich auf weiteren Austausch, Jutta 🤗 🌬️ 💚

  • Susan Schötzau

    Liebe Jutta, ich schätze deine Tradition mich in 12 Bildern in deinen Tag zu nehmen.

    Meinen Tag starte ich auch mit Zitronenwasser. Mit dem ätherischen Öl habe ich es bisher nicht so oft genossen. Das könnte ich tatsächlich auch einführen. 🙏

    Auf die gemeinsame Yogastunde mit dir freue ich mich schon seit einigen Wochen. ☺️

    In meinen Umfeld zeigen sich die tollen Adventskalender, meine Tochter hat ihren in der letzten Woche bekommen und weißt du was. Innerlich schmunzel ich und denke, wie schön, dass mich dieses Jahr dein besonderen Adventskalender habe. Danke, dass du dir sooo viel Mühe machst und uns mit viel Selbstfürsorge und Entspannung durch diese turbulenten Adventszeit begleitest. 🙏

    • Meine Liebe, auf diese Yogastunde freue ich mich auch so sehr – wir können mehr Balsam für die Seele einladen. Und das schöne am Anusara Yoga ist ja, dass ein Herzthema durch die Praxis führt. Mit dem wir uns körperlich, aber vor allem spirituell verbinden dürfen. Ich sage gerne, dass die Yogamatte die Spielwiese und unsere Übungsfläche für das „echte Leben“ ist.

      Und auf den Adventskalender freue ich mich auch schon so sehr – ich schenke ihn mir auch selbst. 🥰

Ich freue mich über dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr aus der Rubrik